CME Science Breast Imaging (BUNDLE) – Debra Ikeda M.D., Alfred Watson M.D 2020 | Medical Video Courses.

CME Science Breast Imaging (BUNDLE) – Debra Ikeda M.D., Alfred Watson M.D 2020

Regulärer Preis
$ 160.00
Verkaufspreis
$ 160.00
Regulärer Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
für 

CME Wissenschaft Brustbildgebung (BUNDLE) – Debra Ikeda MD, Alfred Watson MD 2020 

NACH DER ZAHLUNG ERHALTEN SIE DEN KURS ÜBER DIE LEBENSLANGE DOWNLOAD-LINK (SCHNELLE GESCHWINDIGKEIT)

Debra Ikeda, MD

• Professor für Radiologie, Brustbildgebung

• Medizinische Fakultät der Stanford University

Dr. Ikeda ist Professorin für Radiologie auf Dauer in Stanford und war von 1992 bis 2016 Leiterin der Abteilung für Brustbildgebung. Sie hat über 110 wissenschaftliche Artikel veröffentlicht, leitete (2004) oder war stellvertretende Vorsitzende (2013) des ACR BI-RADS-MRI Committee und ist Autorin von „Breast Imaging: The Requisites 3rd Edition“ (2016). Sie ist eine anerkannte Referentin/Lehrerin für Brustbildgebung/Biopsie mit über 300 Präsentationen in den USA und weltweit. Frühere Forschung konzentrierte sich auf FFDM/DBT, Nadelbiopsie, MRT/MRT-Biopsie, Compliance/Ergebnisse, Dichtegesetzgebung. Die neue Forschung umfasst mammografische Positionierung, DWI, Brustkrebs-/Stroma-Genetik, MRT-Ergebnisse, DBT-Intervallkrebs.

Alfred B. Watson Jr. MD MPH FACR FACPM

• Ausgezeichnet emeritierter Professor für Radiologie

• Baylor College of Medicine

• Fellow des American College of Radiology

Dr. Watson ist ein angesehener emeritierter Professor für Radiologie am Baylor College of Medicine und Fellow der Society of Breast Imaging. Dr. Watson war von 1969-1984 als Colonel USAF tätig; Leitender Flugchirurg der Luftfahrtbewertung; Chefarzt für Luft- und Raumfahrt, Hauptsitz USAF Europe Office of Surgeon General, 1973-1975; Militärberater des USAF-Generalchirurgen für Radiologie, 1979-1984. Als Mitglied des Beratungsausschusses für Brustbildgebungs-Ausbildung half er bei der Entwicklung und Veröffentlichung des Lehrplans für Brustbildgebung und Fellowship-Ausbildung. Dr. Watson hat über 148 eingeladene Vorträge im Inland und 9 internationale Gastprofessuren in akademischen und militärischen Programmen gehalten. Er hat über 1,000 Stunden CME-Brustvorträge für Assistenzärzte, Brustspezialisten, Radiologen und Kliniker gehalten. Dr. Watson wurde 16 der letzten 19 Jahre vom ABR als Oral Board Examiner in Breast Imaging ausgewählt. Für sein Engagement und seine Exzellenz wurde er 2008, 2010 und 2014 vom ABR mit dem Distinguished Service Award ausgezeichnet. Der krönende Meilenstein kam 2015, als ABR ihn mit einem Lifetime Achievement Award ehrte. In seiner 37-jährigen Karriere bei der US Air Force und dem Baylor College of Medicine hat Dr. Watson Generationen von Ärzten mit unerschütterlicher Energie und Begeisterung ausgebildet.

Veröffentlichungsdatum: 16. September 2020

Geschätzte Zeit bis zum Abschluss der Aktivität: 17 bis XNUMX Tage geliefert,

Bildungsziele

Am Ende dieser Aktivität sollten die Teilnehmer besser in der Lage sein:

• Optimieren Sie die Bildgebungsverfahren, um die Anzahl falsch positiver Mammographie-Interpretationen zu reduzieren.

• Beschreiben Sie die jüngsten Fortschritte und Techniken in der Brustbildgebung.

• Integrieren Sie die in diesem Kurs präsentierten Informationen in die Bemühungen, die Bildgebungsfähigkeiten der Teilnehmer zu verbessern.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an praktizierende Radiologen und radiologische Krankenschwestern, Arzthelferinnen, Technologen, Wissenschaftler, Bewohner, Fellows und andere, die an aktuellen Techniken und Anwendungen der Brustbildgebung interessiert sind.

Themen/Referenten :

Debra Ikeda, MD – Programm 1
Update zu MRT-Screening und -Diagnose
(37: 21)

Update zu digitalem Brust-Tomosynthese-Screening und -Diagnose
(43: 03)

Drahtlose Lokalisierungstechniken auf Mammo, US und Stereo
(53: 12)

Fälle mit multimodaler Brustbildgebung (Mammo/US/MRT)
(56: 52)

Ultraschall und stereotaktische Kernbiopsie
(42: 50)

Vergrößerte/rekonstruierte Brust mit Lipofilling und die neuen Gesichter der Fettnekrose bei Mammo, US und MRT
(55: 20)

Mammographie-Gesetzgebung, Brustdichte-Gesetzgebung und Risiko
(38: 29)

Alfred Watson, MD – Programm 2
Bildgebung von Brustverkalkungen und Überprüfung gutartiger Verkalkungen (Teil 1)
(34: 54)

Bildgebung von Brustverkalkungen und Überprüfung gutartiger Verkalkungen (Teil 2)
(32: 39)

Bildgebende Bewertung und Diskussion der Brustasymmetrie
(64: 04)

Morphologiekriterien für maligne Brustverkalkungen (Teil 1)
(30: 45)

Morphologiekriterien für maligne Brustverkalkungen (Teil 2)
(30: 24)

Die männliche Brust – Bildgebung, Diagnose und Behandlung der männlichen Brusterkrankung
(76: 48)

Aufarbeitung tastbarer und nicht tastbarer Masse(n)Aufarbeitung tastbarer und nicht tastbarer Masse(n) (Teil 1)
(41: 55)

Aufarbeitung tastbarer und nicht tastbarer Masse(n)Aufarbeitung tastbarer und nicht tastbarer Masse(n) (Teil 2)
(45: 11)

Alfred Watson, MD – Programm 3
Überprüfen Sie die Brustanatomie und duktale Pathologie mit bildgebender Korrelation
(58: 18)

Interessante Fälle von Brustbildgebung mit Lehrpunkten
(74: 45)

Überprüfen Sie die lobuläre Pathologie der Brust mit Mammogramm- und Ultraschallbildkorrelation
(53: 25)

Risikomanagement für Brustkameras
(101: 40)

 

ANGEBOT

Nicht verfügbar

Ausverkauft